Preiskalkulator

Blog

30.04.2018
-

Wie viele und welche arabischen Länder und Sprachen gibt es?

Die arabische Welt ist für den Ottonormaleuropäer mythenumrankt und die arabische Sprachfamilie eine faszinierende. Sie dachten, das Deutsche kenne viele Dialekte? Unterschiedliche Quellen gehen beim Arabischen von 30 bis 40 verschiedenen Varietäten und Dialekten aus, deren Sprecher zu einem Großteil nicht imstande sind sich untereinander zu verstehen.1
weiterlesen
30.04.2018
-

Warum mehrsprachiges E-Mail-Marketing wichtig ist

Unserer Meinung nach gibt es einen wesentlichen Grund, aus dem E-Mail-Marketing mehrsprachig sein sollte: man erreicht viele Menschen auf personalisierte und effiziente Art und Weise. Allerdings sollte man sich schon darüber im Klaren sein, ob und inwiefern eine mehrsprachige Kampagne für das jeweilige Unternehmen sinnvoll ist.
weiterlesen
30.04.2018
-

4 TED Talks für Übersetzer und Dolmetscher

TED steht für technology, entertainment, design und ist eine der größten Plattformen weltweit, die Videos produziert und kostenlos zur Verfügung stellt. Nicht nur Übersetzer, Dolmetscher und Sprachbegeisterte finden dort ideas worth spreading, aber genau für jene haben wir einnehmende und bereichernde TED-Talks herausgepickt.
weiterlesen
30.04.2018
-

Aktuelle Trends in der Übersetzungsbranche für 2018

Eines vorweg: Auch 2018 wird die Maschine den Menschen in der Übersetzung nicht verdrängen. Übersetzen war und ist eine der wichtigsten Dienstleistungen weltweit. Besonders im Bereich der maschinellen Übersetzung (MT – Machine Translation) ist die Entwicklung oft rasend-schnell. Doch auch darüber hinaus setzen sich die Trends der vergangenen Jahre weiter fort.
weiterlesen
30.04.2018
-

Übersetzungskompetenz: Wie Sie Ihre eigenen Übersetzungen verbessern

Als professioneller Übersetzer legen Sie größten Wert auf die Qualität Ihrer Übersetzungen. Aus diesem Grund wissen Sie, dass eine wortgetreue und fehlerfreie Übersetzung nur die halbe Miete ist. Aus welchen Elementen sich die wahre Expertise eines Übersetzungsprofis zusammensetzt und wie Sie Ihre Übersetzungen verbessern können, erfahren Sie in diesem Artikel.
weiterlesen
30.04.2018
-

Kreativ Schreiben & webbasiert Texten: Eine Anleitung

Content, content, content. Im Internet scheint allein das zu gelten: Hauptsache viel Text. Aber daran, dass Leser sich vielleicht unbeeindruckt oder gar enttäuscht abwenden, wenn ein Text nur so gespickt von Schlampigkeitsfehlern und ohne relevanten Inhalt ist, denken viele offenbar nicht. Daher gibt’s von uns jetzt die Anleitung, wie Sie es besser machen.
weiterlesen
25.10.2017
-

5 Tipps, wie Sie bessere Texte schreiben

Manche Menschen scheinen eine natürliche Begabung dafür zu besitzen, andere mit ihren Texten in den Bann zu ziehen. Aber auch, wenn Sie diese Eigenschaft scheinbar nicht in der genetischen Lotterie gewonnen haben, gibt es keinen Grund zu verzweifeln. Bessere Texte schreiben können Sie nämlich lernen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei.
weiterlesen
25.10.2017
-

Besser Englisch sprechen: So verbessern Sie Ihr Englisch im Erwachsenenalter

In der Schule wird schon seit vielen Jahren fleißig Englisch unterrichtet. Wie viel davon bis ins Erwachsenenalter wirklich hängen bleibt, ist jedoch eine andere Frage. Wie bei so vielen anderen Dingen gilt auch für das Beherrschen der englischen Sprache der Grundsatz: Wer rastet, der rostet. Aber keine Sorge, fürs Aufbessern Ihrer Englischkenntnisse ist es nie […]
weiterlesen
25.10.2017
-

Tipps fürs Korrekturlesen von Übersetzungen: So finden Sie die Fehler

Wer eine wichtige Übersetzung vor sich liegen hat, möchte natürlich, dass alles perfekt ist. Schlechte Grammatik oder Fehler in der Orthographie haben da keinen Platz, dennoch können sie auch dem besten Übersetzer passieren. Damit Ihr gutes Image durch eine fehlerhafte Übersetzung keinen Schaden bekommt, sollten Sie sich auch Zeit fürs Korrekturlesen Ihrer Texte nehmen. Wie […]
weiterlesen
22.09.2017
-

In 5 Schritten zum Freelance Übersetzer

Freelancer klingt nach einem traumhaften Beruf – flexible Arbeitszeiten, viel Freiheit in Bezug auf Aufträge und absolute Ortsunabhängigkeit. Aber so einfach ist die Sache dann doch wieder nicht. Denn bis man von den Vorteilen des Freelancer-Daseins profitieren kann, dauert es oftmals eine Weile. Aller Anfang ist bekanntlich schwer. Wir verraten Ihnen, wie Ihnen der Einstieg […]
weiterlesen