fbpx

Qualität aller Übersetzungen, Lektorate und Dolmetschungs-Services

Zertifiziert nach ISO 9001, ISO 17100 und ISO 18587

Die Norm ISO 9001 regelt die Prozesse in unserem Unternehmen, damit alle Ihre Aufträge pünktlich geliefert werden. Die Norm ISO 17100 ist ein Garant für die Qualität unserer ÜbersetzerInnen und deren Übersetzungen.  Die Norm ISO 18587 ist eine Qualitätsnorm für die Durchführung von Post-Editings nach Übersetzungen durch Geprüfte Künstliche Intelligenz.

Viele Marktbegleiter geben zwar vor, nach den Normen zu arbeiten, können aber keine tatsächliche Zertifizierung nachweisen.

Somit finden Sie in ALLESPRACHEN einen verlässlichen und beständigen Partner, der definierte Qualitätsstandards und Prozesse bei jedem Übersetzungsauftrag lebt.

Zollen Sie Ihren Kunden Respekt durch hochwertige Übersetzungen. Sie werden es Ihnen durch den Kauf Ihrer Produkte danken!

Zertifikat
Zertifikat
ISO 18587:2017
Unsere Zertifizierungen

Während unsere Kunden für die höchste Qualität ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen sorgen, gewährleisten wir die qualitativ hochwertige Übersetzung ihrer Dokumente. Um diese Qualität nachvollziehbar garantieren zu können, ist ALLESPRACHEN mehrfach zertifiziert.

Und auch was Datenschutz und Datensicherheit anbelangt, ist ALLESPRACHEN ein absoluter Vorreiter.

Insbesondere im elektronischen Zeitalter ist Datenschutz wichtiger und brisanter denn je. Immer wieder hört, liest oder erfährt man sogar am eigenen Leib, dass persönliche oder geschäftliche Daten missbraucht werden, sei es zu Werbe- oder zu sonstigen Zwecken.

Wir nehmen das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit sehr ernst. Denn dies ist auch entscheidend für eine Zusammenarbeit, die auf Vertrauen basiert, wie dies auch bei Übersetzungsdiensten der Fall ist.

All unsere internen und externen MitarbeiterInnen haben eine ausführliche und strenge Vertraulichkeitsvereinbarung mit ALLESPRACHEN abgeschlossen, die bedeutend weiter geht als die DSGVO.

ALLESPRACHEN: Absolute Sicherheit beim Datentransfer

Wir versichern Ihnen deshalb, dass wir die E-Mail-Adressen und sämtliche weitere Daten, die wir von Ihnen erhalten, nur für unsere geschäftliche Korrespondenz nutzen. Sie werden deshalb auch keine unaufgeforderten Werbemails von uns erhalten. Ihre Daten speichern wir nur mit Ihrer ausdrücklichen Erlaubnis in unserer Datenbank.

Unsere MitarbeiterInnen sind über die Datenschutz-Gesetze und über unsere Datenschutz-Philosophie unterrichtet. Sie haben sich  vertraglich auch zu absoluter Vertraulichkeit und Diskretion der von Ihnen übermittelten Daten verpflichtet. Eine Weitergabe an unbefugte und unerwünschte Dritte ist damit ausgeschlossen. Dies betrifft natürlich nicht nur die von Ihnen an uns übermittelten und übersandten Daten, Angaben und Unterlagen, sondern auch die von uns angefertigten Übersetzungen.

ISO 9001:2015

ALLESPRACHEN ist das erste Übersetzungsbüro in Österreich, dem das ISO 9001-Zertifikat verliehen wurde.
Durch die Einführung eines Qualitätsmanagements liefern wir durch die Optimierung unserer Prozesse höchste Qualität.

Was genau ist ISO 9001?

Die ISO 9001:2015 ist ein Qualitätssicherungssystem, bestehend aus einem Satz von Universalnormen, die weltweit anerkannt werden und als nationale Standards in gegenwärtig 150 Ländern akzeptiert werden. Die Bedeutung liegt darin, dass ein Kunde beim Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung bei einem zertifizierten Unternehmen erkennt, dass die Qualität dessen, was er erworben hat, hoch ist.

Warum die Einführung eines Qualitätsmanagements?

Das Unternehmen hat sich für eine Zertifizierung nach der Norm ISO 9001 entschieden, da eine sehr gute Anwendbarkeit auf den Dienstleistungssektor gegeben ist. Viele Industrieunternehmen setzen sogar schon voraus, dass ihre Lieferanten nach ISO 9001:2015 zertifiziert sind, um die Qualitätskette nicht zu unterbrechen.

 

Zertifizierung ISO 9001:2015

QUALITÄTSMANAGEMENT

Eine durchgehende Qualitätssicherung ist bei ALLESPRACHEN ein Kernelement all unserer Dienstleistungen, vom Akquisitionsprozess über die Auftragsbearbeitung bis hin zum Kundenservice.

Die Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 17100 und ISO 18587 stellen eine klare Grundlage für unsere Arbeit dar und legen die geschäftspolitischen Grundsätze für die Qualität unserer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen fest.

Dadurch werden eine lückenlose Dokumentation unseres Projektmanagements, die Qualität Ihrer Übersetzungen, Datensicherheit, Geheimhaltung der uns anvertrauten Informationen, Weiterbildung interner und externer MitarbeiterInnen, Berücksichtigung neuester sprachlicher und technischer Entwicklungen und somit Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen garantiert.

Lupe auf Landkarte

QUALITÄTS­KONTROLLE

Neue Maßstäbe im Bereich der Qualitätskontrolle durch das innovative 6-Augen-Prinzip™ mit der Simultanlektur sowie den Prozess Translation Excellence.

Diese Qualitätskontrolle ist europaweit einzigartig und zeichnet das hohe Niveau unserer Dienstleistungen aus.

ISO 17100

2015 wurde das Qualitätsmanagementsystem von ALLESPRACHEN um die Zertifizierung gemäß ISO 17100 erweitert.

Das Hauptaugenmerk der Norm liegt auf der Qualität der ÜbersetzerInnen und Übersetzungen. ALLESPRACHEN musste ein Verfahren nachweisen, das dokumentiert, dass die für Übersetzungsprojekte ausgewählten Personen über die erforderlichen Fertigkeiten und Qualifikationen verfügen.

Dabei muss die Übersetzerin bzw. der Übersetzer über diverse Kompetenzen verfügen (übersetzerische, sprachliche, textliche, kulturelle und Recherchekompetenz, Informationsgewinnung und -verarbeitung) sowie eine entsprechende höhere Ausbildung und professionelle Übersetzungserfahrung vorweisen können.

Zertifikat

All diese Punkte sind schon seit Jahren für uns wichtige Kriterien bei der Suche nach neuen Übersetzerinnen und Übersetzern. Die Norm ISO 17100 formuliert zusätzliche Anforderungen wie beispielsweise dokumentierte Prozesse für die Auftragsbearbeitung und die Arbeit nach dem 4-Augen-Prinzip: Alle Übersetzungen müssen von einer zweiten qualifizierten Übersetzerin oder einem solchen Übersetzer überprüft werden. ALLESPRACHEN geht hier sogar darüber hinaus und hat das 6-Augen-Prinzip™ entwickelt, das für unsere Kunden ein wichtiges Qualitätsmerkmal darstellt.

Worin besteht der Vorteil für Sie als Kunde?

Ergänzend zu unserer Zertifizierung gemäß ISO 9001:2015, welche eine übergeordnete Norm darstellt, können wir Ihnen so einen professionellen und qualitätsgesicherten Übersetzungsprozess bieten. Diese Norm stellt ein optimales und transparentes Instrument dar, welches Ihnen eine kontinuierliche Verbesserung unserer Dienstleistungen, organisierte Arbeitsprozesse und qualitativ hochwertige Übersetzungen, die von speziell ausgebildeten und erfahrenen Übersetzerinnen und Übersetzern durchgeführt werden, garantiert.

 

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch
Kontakt
Kontak Allesprachen
Zertifizierung von Post-Editings

ISO 18587

Bereits in den Jahren zuvor arbeitete ALLESPRACHEN laut der ISO 18587, der Norm für Post-Editing von Übersetzungen Geprüfter Künstlicher Intelligenz. Im Jahr 2020 erfolgte dann die offizielle Zertifizierung nach der relativ neuen Norm – auch hier ist ALLESPRACHEN wieder eines der ersten Unternehmen weltweit, die dafür zertifiziert sind.

Der Fokus der Norm liegt auf der Qualität und Abwicklung von Übersetzungen Geprüfter Künstlicher Intelligenz und Post-Editings davon. Es werden also die Anforderungen und Bedingungen für das nachträgliche Bearbeiten von KI-Übersetzungen definiert.

Wichtig ist unter anderem, dass die Post-Editoren über die gleichen Qualifikationen wie professionelle Übersetzer verfügen. Es dürfen somit auch für ein Post-Editing nur geeignete Fachübersetzer (laut ISO 17100) eingesetzt werden, was ein sehr wichtiges Qualitätsmerkmal darstellt.

Worin besteht der Vorteil für Sie als Kunde?

Durch die Zertifizierung nach ISO 18587 wird sichergestellt, dass das Post-Editing Ihrer KI-Texte ebenfalls nur durch absolute Experten auf ihrem Gebiet durchgeführt wird. Des Weiteren haben Sie so die Garantie, dass Ihre Daten nicht einfach in irgendein System eingespeist und in eine Cloud hochgeladen werden (wie es bei öffentlich zugänglichen Systemen der Fall ist), sondern mit eigens dafür entwickelter, der DSGVO entsprechender Software bearbeitet wird und strengste Vertraulichkeit und Geheimhaltung gewahrt bleibt.

BUNDESWAPPEN

Im Oktober 2014 wurde ALLESPRACHEN vom damaligen österreichischen Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Reinhold Mitterlehner, das Bundeswappen der Republik Österreich verliehen. Das Unternehmen ist somit offiziell dazu berechtigt, das Bundeswappen im geschäftlichen Verkehr zu führen. Diese Ehre wird jährlich nur etwa fünf bis zehn österreichischen Top-Unternehmen zuteil.

Die Auszeichnung geht nach einem eingehenden Prüfungsverfahren ausschließlich an Unternehmen, die außergewöhnliche Verdienste für die österreichische Wirtschaft leisten. Nur wer in seiner jeweiligen Branche sowohl eine führende Rolle als auch eine allgemein geachtete Stellung einnimmt, erhält das Privileg, das österreichische Bundeswappen im geschäftlichen Verkehr zu führen.

Österreichisches Bundeswappen

Bei Ihrer Anfrage haben Sie zwei Möglich­keiten

1
Automatische Berrechnung
Sie können sofort selbst eine Hochrechnung machen um gleich zu wissen, wieviel Sie für die Übersetzung ca. bezahlen werden.
Preis berechnen

Bei Ihrer Anfrage haben Sie zwei Möglichkeiten

2
Angebot einholen
Wir erstellen Ihnen jederzeit gerne individuelles und auf Sie zugeschnittenes Angebot.
Persönliches Angebot
Piktogramm Frau