Professionelle Übersetzungen sind unser Job

 

Unsere Übersetzungen lesen sich wie Originale und ermöglichen Ihnen eine gegenseitige und positive Geschäftsanbahnung mit Ihren ausländischen Partnern!

Wir stützen uns dabei auf hochqualifizierte und anerkannte ÜbersetzerInnen – wobei wir ausschließlich mit MuttersprachlerInnen zusammenarbeiten, die Übersetzungen der höchsten Qualität in allen Sprachen liefern.

Wir bieten Ihnen zwei unterschiedliche Arten der Übersetzung an: Einerseits unsere Premiumübersetzung mit 6-Augen-Prinzip™ und der von uns entwickelten Simultanlektur. Und andererseits eine Übersetzung durch Geprüfte Künstliche Intelligenz mit anschließendem Full-Post-Editing nach dem 4-Augen-Prinzip und der Simultanlektur.

Worin liegen nun aber die Unterschiede?

Die menschliche Übersetzung inklusive 6-Augen-Prinzip™ bezieht sich auf das absolute Top-Level an Übersetzungen für Sie als Top-Leader. An jeder Übersetzung arbeiten drei professionelle SprachmittlerInnen: eine Übersetzerin/ein Übersetzer, eine Lektorin/ein Lektor und eine Simultanlektorin/ein Simultanlektor. Für jedes Projekt stellen wir ein Sprachenteam zusammen, dessen Mitglieder nach den jeweiligen Spezialkenntnissen, dem Fachbereich und der Zielgruppe der Übersetzung ausgewählt werden und eng mit Ihnen zusammenarbeiten.

Zuerst wird die Übersetzung durch eine/n geeignete/n Übersetzer/in durchgeführt und anschließend Korrektur gelesen (das erste Augenpaar). Danach geht der Text an eine/n Lektor/in, die den Text ebenfalls lektoriert und etwaige Übersetzungsfehler ausbessert (das zweite Augenpaar). Hier endet laut ISO 17100 bereits die Pflichtaufgabe eines zertifzierten Übersetzungsbüros. ALLESPRACHEN geht aber bekannterweise einen Schritt weiter und setzt noch ein drittes Augenpaar auf den Text an: die Simultanlektorin bzw. den Simultanlektor. In diesem Schritt wird der Ausgangstext mittels der eigens von uns entwickelten Software Speech in eine Audiodatei umgewandelt und von der Simultanlektorin bzw. dem Simultanlektor gehört, während die Übersetzung nochmals lektoriert wird. Dieser dritte, entscheidende Schritt gibt Ihren Texten dann den nötigen Feinschliff, damit sich die Übersetzung wie ein Original liest!

Wir empfehlen diese Premiumvariante immer dann, wenn es wirklich wichtig ist! Also immer, wenn Ihre Texte an Dritte gehen und somit zur Visitenkarte Ihres Unternehmens werden. Eine schlechte Übersetzung kann die seriöse Reputation Ihres Unternehmens beeinträchtigen, was natürlich unbedingt vermieden werden muss.

Aber nicht nur, wenn der Text nach außen geht, ist es in vielen Fällen von größter Bedeutung dass die Übersetzung zu 100 % korrekt ist. Auch bei internen Handbüchern und Anleitungen beispielsweise darf es für Sie und Ihre Mitarbeiter keinerlei Interpretationsspielraum geben, wenn es um den Inhalt eines Textes geht.

 

Selbstverständlich gibt es aber auch Anwendungsfälle, in denen eine KI-Übersetzung mittlerweile durchaus ausreichend sein wird. Sie haben von einem fremdsprachigen Geschäftspartner ein E-Mail erhalten und wollen nur kurz den Inhalt erfahren? Ihnen liegen interne, fremdsprachige Texte vor, die Sie Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen möchten aber weder das Budget dafür haben, noch eine besondere Wichtigkeit in den Texten liegt? Sie benötigen eine große Menge in sehr kurzer Zeit übersetzt und die Wichtigkeit des Abgabetermins ist weit höher als die Qualität?

In solchen und anderen Fällen ist eine Vorübersetzung durch eine Geprüfte Künstliche Intelligenz mit anschließendem Full Post-Editing durchaus eine Option, denn die Geschwindigkeit und der niedrige Preis sind die beiden Hauptargumente für eine Übersetzung mittels Geprüfter Künstlicher Intelligenz!

Die Texte werden hier von unseren ProjektmanagerInnen zuerst präeditiert, also für die Übersetzung überhaupt erst vorbereitet. Denn vergessen Sie nicht: Einem menschlichen Übersetzer ist bewusst, dass es im Ausgangstext Fehler geben kann und er wird einen Tippfehler im Ausgangstext problemlos hinnehmen und korrekt in die Übersetzung übernehmen können. Die KI weiß das natürlich nicht, und ein Fehler im Ausgangstext führt unweigerlich zu Fehlern in der Übersetzung.

Wenn also die Texte für die KI aufbereitet sind, erfolgt auch schon die Vorübersetzung durch die Geprüfte Künstliche Intelligenz. Auch wenn das gesamte Konzept darauf beruht, ist dies der unspannendste Teil des Prozesses und wir kommen somit bereits zum Post-Editing.

Beim Post-Editing, so nennt man das nachträgliche Korrektur lesen und Bearbeiten eines durch KI vorübersetzten Textes, geht ein/e Übersetzer/in über den kompletten von der KI übersetzten Text und lektoriert diesen. Sie bzw. er kümmert sich dabei um die Richtigkeit der Übersetzung und schärft und editiert überall dort nach, wo die KI kein akzeptables Ergebnis liefern konnte. Der Stil wird hier außen vor gelassen, da die Stilanforderungen bei Übersetzungen durch Geprüfte Künstliche Intelligenz wegfallen.

Im Anschluss an das Lektorat des Übersetzers bzw. der Übersetzerin geht der Text an eine Simultanlektorin bzw. einen Simultanlektor, der wie bei der Premiumvariante den Text mithilfe unserer Software Speech lektoriert.

In der Praxis ist auch dies ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von ALLESPRACHEN. Üblicherweise werden Post-Editings nur vom Übersetzer lektoriert und entsprechen somit nicht der ISO 17100. Wir liefern aber natürlich auch hier hohe Qualität und können durch das zweite Augenpaar der SimultanlektorInnen auch im Falle von Post-Editings ISO-Konformität gewährleisten.

 

Sollten Sie noch unsicher sein, ob für Sie eher die Variante mit 6 oder 4 Augen wichtig ist, kontaktieren Sie uns bitte

Sie erreichen und von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Gerne stehen wir Ihnen auch für Fragen zu Ihren Projekten zur Verfügung.

 

ALLESPRACHEN: Ihr professionelles Übersetzungsbüro mit Qualität!

WIE KOMMEN SIE ZU MEHR KUNDEN IM AUSLAND?

  • Zollen Sie Ihren Kunden doch einfach mehr Respekt durch hochwertige Übersetzungen, diese danken es Ihnen durch den Kauf Ihrer Produkte!
  • Wir arbeiten zwar schon seit vielen Jahren mit den neuesten Technologien, setzen diese aber nur dann ein, wenn die Maschine einen Mehrwert bietet. Ansonsten übersetzt bei uns der Mensch, ein ausgebildeter Fachübersetzer und ein Meister in Ihrem Fachbereich sowie in der Kultur Ihrer Kunden.
  • Mit der von uns entwickelten Methode Translation Excellence 4.0 haben wir ganz neue Standards im Übersetzungsprozess geschaffen, die zu einheitlicheren Übersetzungen führen, Kosten sparen und absolute Datensicherheit garantieren.

NUR WENN SICH IHRE KUNDEN MIT DEN ÜBERSETZTEN TEXTEN IDENTIFIZIEREN KÖNNEN, KAUFEN SIE AUCH IHRE PRODUKTE!

BEI IHRER ANFRAGE HABEN SIE ZWEI MÖGLICHKEITEN


Sie können sofort selbst eine Hochrechnung machen um gleich zu wissen, wieviel Sie für die Übersetzung ca. bezahlen werden.

oder

Kostenloses angebot anfordern

Sie können ein unverbindliches Angebot einholen, welches Ihnen dann in der Regel noch am gleichen Tag von unseren Inhaus-Projektmanagern mittels Mail geschickt wird.

Wir arbeiten ausschließlich für Firmenkunden. Im Falle, dass Privatpersonen beglaubigte Übersetzungen benötigen, so können Sie über www.gerichtsdolmetscher.at den idealen Übersetzer für sich finden.

Übersetzungsbüro ALLESPRACHEN
GRAZ | WIEN | MÜNCHEN

Bei allen Fragen bitte einfach eine Mail schicken, es wird Ihnen prompt und kompetent geantwortet:

E-mail: office@allesprachen.at


Gerne können Sie sich auch telefonisch an uns wenden, auch am Telefon sitzen kompetente fest angestellte MitarbeiterInnen (von 8h00 bis 18h00)

Telefon: +43 (0)316 / 29 16 29-0


Auch außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende sind wir für Sie da, übrigens das ist das Mobiltelefon der Geschäftsführung!

Hotline: +43 (0)664 / 30 77 990

Headquarter Adresse: ALLESPRACHEN.AT-ISO 9001 GmbH
Am Eisbach 36a, A-8055 Graz

Schnelle und professionelle Übersetzungen

Wir arbeiten ausnahmslos mit hochqualifizierten und anerkannten ÜbersetzerInnen zusammen, die wir jeweils auch nur für ihre eigene Muttersprache einsetzen.

Doch mit der Übersetzung alleine ist es nicht getan. Deshalb arbeiten an jeder Übersetzung drei professionelle SprachmittlerInnen: eine Übersetzerin/ein Übersetzer, eine Redakteurin/ein Redakteur und eine Lektorin/ein Lektor.

Für jedes Projekt stellen wir ein spezielles und individuelles Sprachenteam zusammen, dessen Mitglieder nach ihren jeweiligen Spezialkenntnissen, nach dem Fachbereich und nach der Zielgruppe der Übersetzung ausgewählt werden.

5 Gründe, warum eine menschliche Übersetzung bevorzugt werden sollte

  • Im Bereich der KI-Übersetzung tut sich zwar viel, aber noch ist die Qualität in vielen Fällen nicht ausreichend. Unsere Kunden erwarten sich Übersetzungen, die zu 100 % korrekt sind. Dazu reicht aber der derzeitige Stand der Technik in den meisten Fällen nicht aus. Deswegen übersetzen bei uns FachübersetzerInnen, die sich der neuesten Technik auf diesem Gebiet bedienen. Auf diese Kombination können Sie sich verlassen!
  • Bei einer Übersetzung erwarten sich Kunden, dass sowohl ihr Wording als auch ihre Corporate Identity berücksichtigt werden. Das kann nur der Mensch, da der Maschine unter anderem die Kontexterfassung fehlt.
  • Kulturelle Unterschiede spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Begriffe in der Fremdsprache. Die Leserin oder der Leser im anderen Land MUSS sich mit dem Text identifizieren können, um Interesse an den Produkten der Kunden zu haben.
  • Wer ist die Zielgruppe? Bei Texten für Jugendliche wird eine andere Terminologie als für geschultes Fachpersonal verwendet. Die KI nimmt in beiden Fällen die gleichen Begriffe, der Mensch aber wird sehr wohl unterscheiden.
  • In Texte müssen Emotionen verpackt werden, damit diese die LeserInnen und in weiterer Folge die KäuferInnen motivieren, inspirieren und überzeugen. Nur ein Mensch kann auf Aktualitäten, Gefühle und Trends im jeweiligen Land eingehen.

Fach­übersetzungen in allen Fachbereichen und allen Sprachen

 

6-Augen-Prinzip™:  Bei uns bekommen Sie maximale Qualität. Geschriebene Texte werden in gesprochene Texte umgewandelt und simultan lektoriert! SimultanlektorInnen hören und lektorieren gleichzeitig auf dem Bildschirm.

Jeder Text ist anders und erfordert andere Qualifikationen

Dabei spielt es auch keine Rolle, um welche Art von Text es sich handelt. Hier nur eine kleine Auswahl aus der Bandbreite an Möglichkeiten:

  • Geschäftsbriefe
  • Geschäftsberichte
  • Imagebroschüren
  • Pressemitteilungen
  • Forschungsberichte
  • Wissenschaftliche Texte & Studien
  • Artikel für Fachzeitschriften
  • Bedienungsanleitungen
  • Verträge
  • Websites
  • E-Books

 

Jede Textart wendet sich an eine bestimmte Zielgruppe, und jede Zielgruppe ist anders. Deshalb erfordert jede Textart neben den entsprechenden Fachkenntnissen auch spezielle Kenntnisse der Art und Weise, wie die Leser angesprochen werden sollen. Ein Verbraucher muss anders angesprochen werden als ein Ingenieur, und ein Patient anders als ein Mediziner oder ein Pharmazie-Mitarbeiter.

Egal, welche Art von Übersetzung Sie benötigen – wir haben die richtige Lösung für Sie. Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Übersetzung gleich jetzt an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen