WEISS­RUSSISCHE ÜBER­SETZUNGEN

Der Name des Landes Weißrussland (Belarus) ist übrigens eine unzureichende Übersetzung. Das „Rus“ war der ostslawische Name für skandinavisch-slawische Herrschaftsgebiete. Das vorangestellte Adjektiv „bely“ bedeutete im Mittelalter „nördlich“ bzw. „westlich“. Somit müsste Weißrussland auf Deutsch eigentlich „Westliche Rus“ heißen.

Weißrussisch – Eine Sprache stirbt aus
10 gute Gründe
Noch mehr Probleme für die weißrussische Sprache
Preiskalkulator

WEISSRUSSISCH – EINE SPRACHE STIRBT AUS

„Вазьміце без вас памятаць; увядзіце не забываючы.“ „Nimm, ohne dich zu erinnern; gib, ohne zu vergessen.“ Es ist nicht einfach, ein Sprichwort zu finden, welches direkt aus der weißrussischen Sprache entstand. Denn die meisten Redewendungen und Zitate werden gleichzeitig in der russischen Sprache verwendet. Dies ist nicht weiter verwunderlich – sind beide Sprachen doch sehr ähnlich. Das kyrillische Alphabet ist fast identisch mit dem russischen, die Grammatik ebenso, lediglich im Wortschatz gibt es einige Unterschiede.

Die Nähe von Weißrussland zu Russland ist auch gleichzeitig das Problem der weißrussischen Sprache, welche zurzeit noch von rund 7,9 Millionen Menschen (die Einwohnerzahl des Landes beträgt circa 9,5 Millionen Menschen)

in Weißrussland, der Ukraine, Teilen von Polen und Russland gesprochen wird.

Ende der 1980er Jahre wurde in vielen Bereichen der Öffentlichkeit wie Politik, Technik und Verwaltung lediglich Russisch gesprochen. Zu Beginn der 1990er Jahre sprachen nur 2,4 % der Weißrussen die eigene Sprache im Alltag, während Russisch von über 50 % der Menschen genutzt wurde. Der Rest bediente sich einer Mischsprache aus Russisch und Weißrussisch, die von Kritikern verächtlich als „Viehfutter“ bezeichnet wird.

10 GUTE GRÜNDE FÜR DEN ALLESPRACHEN-ÜBERSETZUNGS­DIENST

  • Übersetzungen aller Sprachen
  • hohe Qualität der Übersetzungen
  • ÜbersetzerInnen sind ausschließlich „MuttersprachlerInnen“
  • perfekte Übersetzungen selbst bei Zeitdruck
  • Kontrolle aller Übersetzungen
  • pünktliche Lieferung der Übersetzung laut Terminzusage
  • unverbindliche Kostenvoranschläge
  • strengste Vertraulichkeit unter Beachtung aller speziellen Regelungen
  • 1 Mio. EURO Versicherung für alle Übersetzungen
  • namhafte Referenzen und zufriedene Stammkunden

NOCH MEHR PROBLEME FÜR DIE WEISSRUSSISCHE SPRACHE

Heute wird die weißrussische Schriftsprache nur von einer kleinen Anzahl von Menschen in den Städten gesprochen, welche eher einer intellektuellen Schicht zugehörig sind. Ansonsten wird in den Städten eher eine Übergangsform zwischen der russischen Sprache und der weißrussischen Sprache gesprochen. In den ländlichen Gebieten Weißrusslands lassen sich eher weißrussische Dialekte vorfinden.

In den Jahren 1994/95 führte dann der international umstrittene Präsident Weißrusslands, Alexander Grigorjewitsch Lukaschenko, die russische Sprache als zweite Amtssprache in Weißrussland

ein, was zu einer weiteren Verdrängung der weißrussischen Sprache führte. Sogar die letzte Schule, welche in weißrussischer Sprache unterrichtete, wurde 2003 geschlossen.

Blickt man in die Zukunft der weißrussischen Sprache, sieht es eher düster aus: Viele Einheimische befürchten, dass das Weißrussische von der russischen Sprache vollkommen abgelöst wird.

BESONDERHEITEN DER WEISSRUSSISCHEN SPRACHE

  • Offiziell gibt es noch 7, 9 Millionen Sprecher der weißrussischen Sprache. Viele verwenden aber inzwischen einen Mix aus Weißrussisch und Russisch, welcher als „Viehfutter“ bezeichnet wird.
  • Befindet sich in der Gefahr, völlig in der russischen Sprache aufzugehen.
  • Die letzte Schule in Weißrussland, die in Weißrussisch lehrte, wurde 2003 geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen