Untertitel übersetzen bei ALLESPRACHEN: Film ab!

 

Videoinhalte sind ungebrochen auf dem Vormarsch – und damit auch Untertitel. Erscheint das gesprochene Wort simultan schriftlich auf dem Bildschirm, so ist das eine wertvolle Hilfestellung. Mit Untertitel-Übersetzungen kann ein Video ein noch breiteres Publikum erreichen – doch wer Untertitel übersetzen möchte, braucht viel Fachwissen. Erfahren Sie hier, wie Untertitel-Übersetzer arbeiten und warum Sie bei ALLESPRACHEN genau richtig sind, wenn Sie Ihrem Publikum mehrsprachige Untertitel bieten möchten!

Besonderheiten
Englisch, Hebräisch und Co.
Die Kunst des Untertitel-Übersetzens

WIE KOMMEN SIE ZU MEHR KUNDEN IM AUSLAND?

  • Zollen Sie Ihren Kunden doch einfach mehr Respekt durch hochwertige Übersetzungen, diese danken es Ihnen durch den Kauf Ihrer Produkte!
  • Wir arbeiten zwar schon seit vielen Jahren mit den neuesten Technologien, setzen diese aber nur dann ein, wenn die Maschine einen Mehrwert bietet. Ansonsten übersetzt bei uns der Mensch, ein ausgebildeter Fachübersetzer und ein Meister in Ihrem Fachbereich sowie in der Kultur Ihrer Kunden.
  • Mit der von uns entwickelten Methode Translation Excellence 4.0 haben wir ganz neue Standards im Übersetzungsprozess geschaffen, die zu einheitlicheren Übersetzungen führen, Kosten sparen und absolute Datensicherheit garantieren.

NUR WENN SICH IHRE KUNDEN MIT DEN ÜBERSETZTEN TEXTEN IDENTIFIZIEREN KÖNNEN, KAUFEN SIE AUCH IHRE PRODUKTE!

BEI IHRER ANFRAGE HABEN SIE ZWEI MÖGLICHKEITEN


Sie können sofort selbst eine Hochrechnung machen um gleich zu wissen, wieviel Sie für die Übersetzung ca. bezahlen werden.

oder

Kostenloses angebot anfordern

Sie können ein unverbindliches Angebot einholen, welches Ihnen dann in der Regel noch am gleichen Tag von unseren Inhaus-Projektmanagern mittels Mail geschickt wird.

Wir arbeiten ausschließlich für Firmenkunden. Im Falle, dass Privatpersonen beglaubigte Übersetzungen benötigen, so können Sie über www.gerichtsdolmetscher.at den idealen Übersetzer für sich finden.

Übersetzungsbüro ALLESPRACHEN
GRAZ | WIEN | MÜNCHEN

Bei allen Fragen bitte einfach eine Mail schicken, es wird Ihnen prompt und kompetent geantwortet:

E-mail: office@allesprachen.at


Gerne können Sie sich auch telefonisch an uns wenden, auch am Telefon sitzen kompetente fest angestellte MitarbeiterInnen (von 8h00 bis 18h00)

Telefon: +43 (0)316 / 29 16 29-0


Auch außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende sind wir für Sie da, übrigens das ist das Mobiltelefon der Geschäftsführung!

Hotline: +43 (0)664 / 30 77 990

Headquarter Adresse: ALLESPRACHEN.AT-ISO 9001 GmbH
Am Eisbach 36a, A-8055 Graz

Kontext, Sprache und Kultur: Wie Profis Untertitel übersetzen

Hochwertige Übersetzungen sind generell eine komplexe Aufgabe. Kultureller Kontext, kleinste Nuancen oder schlicht ein fehlendes Äquivalent in der Zielsprache erfordern Talent zur Improvisation und ein Auge fürs Detail. Noch eine Stufe anspruchsvoller wird das Übersetzen, sobald es um Video-Untertitel geht – denn diese bringen ihre ganz eigenen Tücken mit sich.

Untertitel und ihre Eigenheiten

Sinn und Zweck von Untertiteln ist es, das Gesprochene simultan in schriftlicher Form zu vermitteln. Diese Leistung ist eine Herausforderung, denn: Gesprochener Dialog läuft im Vergleich zur benötigten Lesezeit blitzschnell ab. Hier zählt jede einzelne Sekunde – schließlich soll das Publikum sich nicht allein auf die Untertitel-Lektüre konzentrieren. Nein, die Untertitel sollten vielmehr eine subtile Ergänzung zum bewegten Bild sein und nicht die volle Aufmerksamkeit beanspruchen.

Die Messlatte liegt bei Untertitel-Übersetzungen also hoch. Folgende Schwierigkeiten gilt es in diesem Fachbereich souverän zu meistern:

  • Wörtliche Übersetzungen sind oft fehl am Platz.

Jede Sprache hat ihre eigenen Redewendungen (Idiome). Nehmen wir an, ein Seriencharakter sagt im englischen Original: „Get your act together.“ Das bedeutet sinngemäß „Reiß dich zusammen“ – mit einer wörtlichen Übersetzung wäre hier nicht viel erreicht.

  • Sinnvermittlung ist gefragt.

Videos wirken auf emotionaler Ebene. Eben jene Emotionen müssen genauso in den Untertiteln vermittelt werden, damit das Video den gewünschten Effekt erzielen kann. Exakt die richtigen Worte zu finden, ist alles andere als einfach.

  • Für Untertitel ist nur wenig Platz.

Maximal 2 Zeilen und höchstens 37 Zeichen: Um diese Vorgaben führt bei einer Untertitel-Übersetzung kein Weg herum.

Unter diesen strikten Bedingungen die o. g. Sinnvermittlung zu erreichen, ist eine wahre Kunst.

Wo kommen Untertitel zum Einsatz?

Klassischerweise denkt man bei Untertiteln zunächst an Film und Fernsehen. Streaming-Plattformen wie Netflix bieten bei nahezu allen Produktionen die Untertitel-Option an, auch YouTube erstellt für jedes Video automatisch Untertitel.

Filme und Serien sind jedoch bei weitem nicht die einzigen Bereiche, in denen Untertitel zum Einsatz kommen. Ebenso praktisch sind die Captions z. B. bei:

  • Produktvideos
  • Imagefilmen
  • Videoanleitungen/Tutorials
  • Social-Media-Videos
  • offiziellen Informationsvideos von Behörden

 

All diese Formate haben eines gemeinsam: Jeder, der das Video ansieht, sollte den Inhalt verstehen können – unabhängig von der Sprache. Korrekt übersetzte Untertitel sind also der Schlüssel zu verbesserter Zugänglichkeit von Video-Content.

Sehr vielfältig sind auch die Situationen, in denen Untertitel genutzt werden. Schrift als Ergänzung zur gesprochenen Sprache kommt beispielsweise Menschen zugute, die…

  • hörgeschädigt und explizit auf barrierefreies Internet angewiesen sind
  • Videos unterwegs und ohne Ton ansehen (Social-Media-Feeds, Nachrichten o. Ä.)
  • ihre Fremdsprachenkenntnisse mithilfe von Filmen/Serien verbessern möchten

 

Sie sehen schon: Es gibt eine Menge guter Gründe, Untertitel bereitzustellen. Genau dafür gibt es uns – wir übertragen für Sie Untertitel in die Sprache Ihrer Wahl!

Untertitel übersetzen auf Englisch und in viele weitere Sprachen

Sie möchten Ihre Videos einem breiteren Publikum zugänglich machen und Untertitel übersetzen lassen? Eine ausgezeichnete Entscheidung! Die wohl wichtigste Frage lautet nun: In welche Sprache sollen unsere Übersetzungsprofis Ihre Video-Untertitel übertragen?

Eine häufig gestellte Anfrage ist die Untertitel-Übersetzung auf Englisch. Das ist durchaus nachvollziehbar, erreicht man doch mit dieser Weltsprache ein breites Publikum. Das ALLESPRACHEN-Leistungsspektrum geht allerdings weit über diesen „Klassiker“ hinaus.

Unser Übersetzer-Team bringt ein umfassendes Portfolio an Sprachen mit. Dazu zählen neben Spanisch oder Französisch auch Sprachen wie Hebräisch, Weißrussisch oder Chinesisch.

Egal, in welche Zielsprache die Untertitel übertragen werden sollen: Wir finden unter Garantie das perfekte Match für Ihren Auftrag! Erfahren Sie im Anschluss mehr über die Arbeitsweise unserer Untertitel-Übersetzer und warum deren präzise Arbeit das Geld mehr als wert ist.

Untertitel-Übersetzer als Job: eine Klasse für sich

Wie bei allen Übersetzungen reicht es in der Kategorie Untertitel nicht aus, einfach „nur“ eine Fremdsprache zu beherrschen. Untertitel-Übersetzer leisten hochspezialisierte Arbeit und schlagen damit jedes Tool für Online-Übersetzungen.

Ein qualifizierter Untertitel-Übersetzer weiß unter anderem folgende Hürden zu meistern:

  • Reduzierung des Textes auf ein Minimum, wobei gleichzeitig die vollständige Bedeutung erhalten bleibt
  • Anpassung des übersetzten Textes an die Sekundendauer im Video
  • Verknappung des Textes auf max. 2 Zeilen
  • Übertragung von subtilen Untertönen aus dem gesprochenen in den schriftlichen Text
  • Transfer des Dialogs (oder Monologs) in einen gut lesbaren, verständlichen und sinngemäßen Text

Das Übersetzen von Untertiteln kann man mit Fug und Recht als eigene Kunstform bezeichnen – ganz ähnlich wie bei Buchübersetzungen. Videos mit perfekten Untertiteln zu versehen, hat viel damit zu tun, eine gewisse Stimmung zu erzeugen. Noch dazu ist aufgrund der Sprechgeschwindigkeit im Video durchgehend hohe Konzentration gefragt.

Nicht zuletzt gesellen sich zu all diesen Leistungen noch die Kenntnisse in der eigenen Muttersprache. Sie verleihen eine Souveränität, die selbst das ausführlichste Sprachstudium nicht ersetzen kann.

Perfekte Untertitel dank Muttersprachenprinzip und 6-Augen-Prinzip

Bei ALLESPRACHEN werden Texte ausschließlich von Muttersprachlern in deren Muttersprache übersetzt. So ist stets garantiert, dass der kulturelle Kontext der Zielsprache nicht verloren geht und die fertige Übersetzung stilistisch einwandfrei ist.

Ein Beispiel: Wer eine Fremdsprache lernt, kommt früher oder später mit Ausdrücken in Berührung, die im Alltag so gut wie nie verwendet werden. Wie gängig ein Begriff oder eine Phrase tatsächlich ist, kann nur ein Muttersprachler einschätzen und somit einen authentischen Text erstellen.

Das Muttersprachenprinzip hat sich bei ALLESPRACHEN längst bewährt, ebenso wie unser innovatives 6-Augen-Prinzip. 6 Augen sehen mehr als 4 – so können wir garantieren, selbst den kleinsten Fehler zu finden und eine perfekte Untertitel-Übersetzung zu liefern.

Untertitel online übersetzen vs. professionelle Untertitel-Übersetzer

Es gibt online eine Vielzahl an Programmen, die dabei helfen sollen, vermeintlich einfach selbst Untertitel zu übersetzen. Das mag für den Privatgebrauch eine praktische Option sein – im professionellen Kontext sollten Sie jedoch lieber einen anderen Weg einschlagen und die Übersetzung Fachleuten überlassen.

Online-Übersetzungstools erfordern viel Aufwand und liefern dennoch nicht die Qualität, die ausgebildete Fachübersetzer ermöglichen. Gefragt sind bei Untertitel-Übersetzungen:

  • ein Auge fürs Detail
  • hochkonzentriertes Arbeiten
  • fachspezifische Übersetzungskenntnisse für diese Textsorte
  • Intuition und ein Verständnis für die Emotion, die eine Passage vermitteln soll

 

So hilfreich das Internet in manchen Situation ist – was Übersetzungen betrifft, wird es nie die Leistung ausgebildeter Fachleute ersetzen können.

Preise: Gibt es bei Untertitel-Übersetzungen einen Preis pro Minute?

Offen gestanden: Nein, denn das wäre nicht sinnvoll. Was die Preise von Übersetzungen betrifft, gibt es keine Pauschalangaben, da bei jedem Projekt unterschiedliche Rahmenbedingungen herrschen.

Pauschalpreise würden bedeuten, für komplexere Aufträge ebenso viel Zeit und Arbeitsaufwand einzukalkulieren wie für simple Projekte – ein Modell, das unsere selbstgesetzten Qualitätsstandards nicht erfüllen könnte. Folgende Faktoren beeinflussen die Preise unserer Untertitel-Übersetzungen:

  • der Zeitrahmen – kurzfristige Aufträge verlangen unseren Übersetzern umso mehr ab
  • die Sprachkombination
  • der Gesamtumfang – wie umfangreich sind die Untertitel, die zu übersetzen sind?

 

Sie möchten mehr über die Preisgestaltung erfahren oder ein unverbindliches Angebot einholen? Sie würden gerne wissen, wie wir konkret vorgehen, wenn wir Untertitel übersetzen? Dann kontaktieren Sie uns jederzeit – wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen