IT-ÜBERSETZUNG

Informationstechnik ist weitaus mehr als nur ‚irgendwas mit Computern.‘ Geht es um Software und Hardware für den Computer, die weite Welt des Internets mit ihren Webseiten oder Unterhaltungs-IT wie Multimedia-Anwendungen und Spielgeräte, rückt die Welt so eng zusammen wie fast in keinem anderen Bereich.

Wer als IT-Unternehmen von einem deutschsprachigen Land aus neue Absatzmärkte für sich erschließen möchte oder Technologien aus weitentfernten Ländern durch eine Übersetzung vor die eigene Haustür holen möchte, benötigt Übersetzungen auf höchstem Niveau. Wir von ALLESPRACHEN sind verlässliche Experten an Ihrer Seite.

Übersetzungsbedarf
Anforderungen
IT-Übersetzer
Preiskalkulator

WORLD WIDE WEB UND DER ÜBERSETZUNGSBEDARF

Computer, Tablets und Co. sind weder aus dem beruflichen noch aus dem privaten Alltag wegzudenken. Alles, was wir am Computer oder einem anderen (mobilen) Endgerät machen, ist potentiell mit Übersetzungsbedarf verbunden. Tatsächlich sind es auch die Geräte selbst, die Teil der Informationstechnologie sind und in deren Dunstkreis Übersetzungsarbeit anfällt.

Die IT-Branche teilt sich in mehrere Teilbereiche mit jeweils unterschiedlichen Anforderungen an Übersetzungen. So wird unterschieden zwischen Business-IT mit digitalen Verwaltungssystemen beispielsweise, Industrieller IT, für die beispielsweise ERP-Software benötigt wird, Kommunikations-IT und Telekommunikation sowie die sogenannte Unterhaltungs-IT.

Entsprechend umfassend sind auch die Aufgabenfelder von Übersetzerinnen und Übersetzern, die sich auf den IT-Bereich spezialisiert haben. Zu den Texten, die über ihren Schreibtisch gehen gehören auch Unterlagen, an die häufig klassischerweise weniger gedacht wird, etwa Übersetzungen von Publikationen in Fachzeitschriften. Auch als Dolmetscher während großer Fachtagungen, Messen und Konferenz kommen sie zum Einsatz. Dazu kommen:

 

Was wird denn nun übersetzt?

Während die Sprache hinter den Programmen, also die Programmiersprache, international verständlich ist, ist der Bedarf an hochwertigen Übersetzungen dennoch hoch. Insbesondere Handbücher und Bedienungsanleitungen müssen gut verständlich sein, auch Dokumentation, Disclaimer und ähnliches werden von uns übersetzt.

Werden Übersetzungen im Quelltext eingefügt, um etwa das Menü, Dialoge (bei Computerspielen) oder ganze Dateien sprachlich anzupassen, ist ganz besonderes Expertenwissen gefragt. Schließlich gilt es darauf zu achten, dass das Layout bestehen bleibt. Zudem werden ganze Datenbanken übersetzt, Schulungsunterlagen internationaler Konzerne in neuen Sprachen zur Verfügung gestellt oder Informationsbroschüren zu Werbezwecken professionell übersetzt.

Lokalisierung vs. Übersetzung

Für IT-Übersetzungen wird Ihnen immer wieder das Schlagwort ‚Lokalisierung‘ begegnen. Es ist weder gleichzusetzen noch zu verwechseln mit einer Übersetzung. Unter Lokalisierung versteht man neben der Übersetzung nämlich eine Anpassung des Textes an kulturelle und regionale Gegebenheiten.

Übersetzerinnen und Übersetzern wird dabei große kulturelle Kompetenz abverlangt. So müssen beispielsweise Zeitzonen oder Datumsformate angepasst werden, auch unterschiedliche Währungen und Einheiten werden sozusagen in die Zielsprache übertragen, um sicherzustellen, dass keine Sprach- und Verständnisbarrieren bestehen bleiben.

DIESEN ANFORDERUNGEN MÜSSEN UNSERE SPRACHMITTLER GERECHT WERDEN

Die Lokalisierung stellt professionelle Übersetzer entsprechend bereits vor eine Herausforderung, der sie selbstverständlich gewachsen sind. Sie müssen folglich mit kulturellem und regionalem Wissen punkten können.

Zudem setzen Übersetzungen im IT-Bereich ein umfangreiches Wissen und tiefes technisches Verständnis voraus. Wie für alle Fachbereiche ist es auch hier unabdingbar, sich umfassend in die Materie einzuarbeiten und zu einem echten Experten zu werden.

Je nach Art der Übersetzung spielt insbesondere das Layout eine wichtige Rolle, in diesem Fall müssen Übersetzer auf die Textlänge im Ausgangstext im Blick haben und die Übersetzung in ähnlicher Länge gestalten.

Aber gerade wer sich auf Webseitenlokalisierung spezialisiert hat, muss nicht nur in Sachen IT die Nase vorne haben, sondern sich auch in anderen Fachbereichen gut auskennen, schließlich müssen auch die Inhalte der Webseite passend übersetzt werden. Dabei sollten keine Abstriche in Kauf genommen werden.

DÜRFEN WIR VORSTELLEN: UNSERE ÜBERSETZER FÜR IT-ÜBERSETZUNGEN

Sie sehen: Diesem Anforderungsprofil entspricht nicht jeder, der zwei Sprachen oder mehr fließend beherrscht. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit ausgebildeten Übersetzerinnen und Übersetzern, die auf Berufserfahrung im Übersetzungsbereich zurückblicken können und sich zudem auf eines oder mehrere Fachgebiete spezialisiert haben.

Darüber hinaus arbeiten wir nach dem Muttersprachenprinzip. Dies bedeutet, dass Ihre Übersetzung aus dem Deutschen ins Englisch von einem Übersetzer mit englischer Muttersprache, Ihre Übersetzung ins Deutsche hingegen von einem Sprachmittler mit Deutsch als A-Sprache angefertigt wird.

Auf diese Weise können Sie sich sicher sein, dass bei uns Profis am Werk sind, die sich wirklich auf ihr Handwerk verstehen. Unterstützt werden sie von sogenannten CAT-Tools (computer assisted translation).

Insbesondere für Stammkunden hat diese Übersetzungssoftware mit integrierten Übersetzungsspeichern (TM, translation memory) große Vorteile, denn hier werden Übersetzungen in sogenannte Chunks (Übersetzungseinheiten) aufgeteilt abgespeichert. Das garantiert IT-Übersetzungen, die in Wording und Stil einheitlich sind.

ALLESPRACHEN – IHR PARTNER FÜR IT-FACHÜBERSETZUNGEN

Unsere Expertise als Übersetzungsagentur für IT-Übersetzungen kommt nicht von ungefähr. Mit beinahe 30 Jahren Erfahrung sind wir wahre Musterschüler in der Übersetzungsbranche. Wir streben danach, immer noch besser zu werden und Ihnen noch mehr Leistung bieten zu können. Translation Excellence 4.0 nennen wir das. Das beginnt bereits mit reibungslosen Abläufen in Kommunikation und Verwaltung. Gerade für die Webseitenübersetzung ermöglicht unser Plug-In den Transfer großer Datenmengen, ohne Verluste befürchten zu müssen.

Projektmanagement

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Von einem unverbindlichen Kostenvoranschlag bis hin zum Projektabschluss stehen wir für Transparenz und Offenheit in der Kommunikation. Wir halten uns an Vereinbarungen, die wir Mit Ihnen getroffen haben und unterstützen Sie in Ihren Vorhaben mit Fachwissen und Expertise.

Großprojekte – mit Allesprachen kein Problem

Selbst Großprojekte, wie IT-Übersetzungen es häufig sind, sind bei uns in den besten Händen, denn an Ihrem Projekt können bis zu 8 Übersetzer gleichzeitig arbeiten. Die Einheitlichkeit Ihrer Übersetzungen bleibt durch den Einsatz von CAT-Tools dennoch gewährleistet. Für Sie ist diese Möglichkeit der Zusammenarbeit eine große Zeitersparnis – die perfekte Lösung also, wenn Deadlines unaufhaltsam näher rücken.

Qualität garantiert

Schnell und hochwertig soll Ihre IT-Übersetzung sein? Für uns ist das selbstverständlich. Als Übersetzungsagentur sind wir nach den ISO-Normen 9001:2015 (Qualitätsmanagement) und ISO 17100 (Übersetzungsqualität) zertifiziert.

Wir gehen immer noch einen Schritt weiter als andere Übersetzungsagenturen. Schließlich arbeiten wir nicht nur ausschließlich mit professionellen Sprachdienstleistern zusammen, sondern unterziehen jede Übersetzung einem ausführlichen Lektorat nach dem 6-Augen-Prinzip™. Arbeiten auch Sie für Ihre IT-Übersetzung mit uns zusammen und holen Sie noch heute Ihr kostenloses Angebot ein.