fbpx

Website Übersetzungen:
6 Augen sehen mehr als 4, und
4 sehen mehr als 2

09/2021 – Claudia Ullrich

Dass man die Möglichkeit hat, es zu verbessern und zu perfektionieren. Die Möglichkeit der Korrektur oder Verfeinerung hat man beim Sprechen nicht oder kaum. Das sollten Sie auf jeden Fall nutzen – vor allem bei geschriebenen Texten, die einer großen Masse zur Verfügung stehen – wie es bei Ihrer Website der Fall ist.

Wenn Ihre Website mehrsprachig ist und Sie die Fremdsprache selbst nicht sprechen, wissen Sie eigentlich nicht, ob die Texte Ihres Online-Auftritts auch so gut sind, wie Sie es möchten. Da braucht es einen Übersetzungspartner, dem man voll und ganz vertrauen kann und der die Notwendigkeit von perfekt lektorierten Texten versteht.

Zwei Möglichkeiten zur perfekten Übersetzung

Sie können zwischen zwei Methoden der Übersetzung wählen, um den Output für Sie – je nach Textart –  zu perfektionieren. Dabei handelt es sich nicht um eine bestimmte Art der Übersetzung, sondern um eine gesamte Dienstleistungskette – ein harmonisches Zusammenspiel von Humanübersetzern, Lektoren und Technik. Auf der einen Seite haben wir unser

  • 6-Augen-Prinzip, quasi die Königsdisziplin bei Übersetzungen, auf der anderen Seite
  • das 4-Augen-Prinzip, das eine Zusammenarbeit von Humanübersetzern und geprüfter künstlicher Intelligenz darstellt.
Zwei Sonnenbrillen mit einem Post-it und darauf steht: The Choise is Yours
Standard
4-Augen-Prinzip
Geprüfte KI
Pikto KI
Premium
6-Augen-Prinzip
Unser Erfolgsgeheimnis
Piktogramm Personen
Luxus
6-Augen-Prinzipplus
Persönliches Angebot
Piktogramm Personen

6-Augen-Prinzip für Übersetzungen von Webseiten, Verträgen, Marketing Content

Schon vor mehr als fünfzehn Jahren haben wir bemerkt: Ein Übersetzer und ein Lektor reichen nicht immer aus. Fehler passieren nun mal.

Wussten Sie, dass das menschliche Auge gar nicht fähig ist, 100 % der möglichen Fehler zu erfassen?

Diese Tatsache nahmen wir zum Anlass, unser einzigartiges 6-Augen-Prinzip zu entwickeln. Es ist ein Zusammenspiel von sechs menschlichen Übersetzern/Lektoren und modernster Technik, das uns bis heute beste Ergebnisse und zufriedene Kunden garantiert.

Das 6-Augen-Prinzip funktioniert folgendermaßen:

  1. Der Übersetzer verfasst den Text (Website oder ähnliches),
  2. danach geht dieser ins erste Lektorat. Jetzt aber kommt die absolut einzigartige Korrekturschleife, die nur wir bei ALLESPRACHEN anbieten, nämlich
  3. das Simultanlektorat.

 

Simultanlektorat mit Sprachausgabe-Software Speech

Aber was soll denn ein Simultanlektorat überhaupt sein?

Dabei handelt es sich um ein Kontroll- und Korrektursystem, das, nach dem ersten Lektorat, von einem zweiten Lektor plus ein von uns eigens entwickeltem Sprachausgabeprogramm durchgeführt wird. Der Lektor bekommt den übersetzten Text am Bildschirm eingespielt. Gleichzeitig erhält er den Ausgangstext (also in der Ursprungssprache) über Kopfhörer durch unser Programm „Speech“ vorgesprochen.

Dadurch kann er einerseits die Fehlerlosigkeit des Textes kontrollieren, andererseits auch sicherstellen, dass keine Inhalte bei der Übersetzung ausgelassen wurden. Diese Art des Lektorats ist in unserer Agentur einzigartig. Durch die perfekte Intonation von Speech erkennt der geschulte Lektor, welche Kernaussage hinter der Formulierung steht und wo Satzzeichen zu setzen sind.

Es bedarf sehr gut geschulter Simultanlektoren, um das 6-Augen-Prinzip anbieten zu können. Doch der Erfolg gibt uns recht: Das rein visuelle Lektorat, bei dem die Lektoren mit den Augen konstant von Blatt zu Bildschirm und wieder zurückwechseln, ist zeitaufwendig und ermüdend. Mit Speech werden die kleinsten Zahlendreher, fehlende Textstellen und Tippfehler leichter und effizienter erkannt.

ALLESPRACHEN Simultanlektorin bei der Arbeit

Was ist Speech?

Speech ist einzigartig, Speech ist am Puls der Zeit und Speech gehört uns! Wir haben diese Sprachausgabe extra für unser 6-Augen-Prinzip programmiert. Speech liest in unterschiedlichen Akzenten und Stimmen den Ausgangstext vor. Die Sprache ist egal, im Deutschen liest Steffi, im Britischen Cynthia.

Das System erkennt die Ausgangssprache und passt dementsprechend an. Der Lektor korrigiert daneben den übersetzten Text. Da das Simultanlektorat sehr anspruchsvoll ist, bilden wir unsere Lektoren dafür in eigenen Workshops aus.

6
Vorteile von Speech
Website übersetzen lassen von ALLESPRACHEN
Lektoren ermüden nicht, Konzentrationsfähigkeit bleibt hoch
Werbetexte schreiben lassen bei Allesprachen
Fehlende Textpassagen werden leichter erkannt
Zeitersparnis
Zeitersparnis
ALLESPRACHEN Qualitätsübersetzungen Graz Wien München
Geringere Kosten durch Zeitersparnis
Korrekturlesesn Allesprachen Pikto bunt
Besseres Erkennen von Zahlendrehern
Übersetzungen von ALLESPRACHEN
Tippfehler werden viel besser erkannt, da nicht 2 verschiedene geschriebene Texte verglichen werden
Übersetzerinnen bei ALLESPRACHEN

Wer macht was?

Sagen wir, es handelt sich um eine Übersetzung von Französisch auf Deutsch.

Der Übersetzer: Der Übersetzer erhält den französischen Text und transformiert ihn in die deutsche Sprache.

Der Lektor: Der erste Lektor lektoriert den englischsprachigen Text. Dabei untersucht er nicht nur den englischen Text auf Fehler (egal ob Rechtschreibfehler, Grammatikfehler, inhaltliche Fehler etc.), sondern liest vergleichend den französischen und englischen Text. Da er die Texte rein visuell vergleicht, muss er von einem Blatt aufs andere schauen. Und das immer wieder. So wird schnell etwas übersehen und die Augen ermüden.

Bei dieser Stufe hört es bei anderen Übersetzungsagenturen auch schon auf.

Fachübersetzer Technische Dokumente ALLESPRACHEN
Website übersetzen lassen von ALLESPRACHEN

Der Simultanlektor von ALLESPRACHEN: Der Simultanlektor setzt sich die Kopfhörer auf und bekommt am PC gleichzeitig den übersetzten und schon einmal korrigierten Text eingespielt. Während Speech ihm den Ausgangstext vorspricht, kontrolliert und korrigiert er den übersetzten Text.

4-Augenprinzip für die Übersetzung von Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Produktbeschreibungen

Wie Sie vielleicht wissen, sind wir große Freunde von neuen Technologien. Deswegen stellen wir Ihnen auch die neueste und wegweisendste geprüfte künstliche Intelligenz zur Verfügung, die es Übersetzungen am Markt gibt. Die Maschinen sind immer noch nicht imstande, die Humanübersetzung zu ersetzen. Der Weg dahin ist ein weiter, gerade weil es im Bereich der Übersetzungen um weit mehr geht als um die reine Übertragung von Wörtern in die andere Sprache.

Kulturalisierung spielt genauso eine Rolle wie SEO. Redewendungen müssen gelernt und transferiert werden. Es wird also noch dauern, bis die künstliche Intelligenz ein vergleichbares Ergebnis wie ein Humanübersetzer liefern kann.

Was jedoch schon sehr gut funktioniert, ist die Unterstützung durch die Maschine bei der Übersetzung. Und auf dieser Basis arbeitet unser 4-Augen-Prinzip.

  1. Am Anfang wird der Ausgangstext mittels Machine Translation (MT) übersetzt.
  2. Ein erster menschlicher Lektor überarbeitet und korrigiert das Ergebnis.
  3. Danach kommt die Übersetzung noch ins Simultanlektorat.

Durch die doppelte Kontrolle und Korrektur bieten wir von ALLESPRACHEN auch bei dieser günstigeren Übersetzungsmethode volle Übersetzungsqualität.

➡️ Und das NORMKONFORM.

➡️ Und das ist EINZIGARTIG.

Normkonforme Übersetzungen

Nicht nur, aber vor allem Industriebetriebe müssen auf zertifizierte Zulieferer zurückgreifen, um den eigenen Qualitätsstandards gerecht zu werden. Nur wenn jedes Glied im Produktionszyklus auch gemäß der Normen arbeitet, kann eine standardisierte Qualitätskette garantiert werden. Dies gilt natürlich auch für die Übersetzungen von Texten – seien es Verträge, Webseiten oder Produktbeschreibungen. Ein professionelles Übersetzungsbüro, das normkonforme Dienstleistungen anbietet, verfügt über alle gängigen Zertifizierungen. Diese sind:

  • ISO 18587 für Humanübersetzungen
  • ISO 17100 für maschinelle Übersetzung/geprüfte Künstliche Intelligenz
  • ISO 9001, ein Standard für Qualitätsmanagement.

 

ALLESPRACHEN Leistungen mit höchster Qualität

ALLESPRACHEN hat alle Zertifizierungen und setzt dem Ganzen mit der Simultanlektur noch die Krone auf.

Was heißt das jetzt genau für Sie als Kunde?

Dass wir als Agentur normkonforme Übersetzungen nicht nur nach dem 6-Augen-Prinzip, sondern auch nach dem 4-Augen-Prinzip mit Einsatz der künstlichen Intelligenz bieten können. Dies ist ein Alleinstellungmerkmal unseres Übersetzungsbüros, das wir nur durch unseren zeitgemäßen Einsatz des Simultanlektorats anbieten können.

ISO 17100 verlangt nämlich weiterhin das 4-Augen-Prinzip auch maschineller Übersetzung, wobei der Computer bzw. die KI nicht als Augenpaar zählt.

Sprich, nach der Übersetzung durch die künstliche Intelligenz folgen zwei unabhängige Lektorate. All jenen Agenturen, die Humanübersetzungen nur nach dem 4-Augenprinzip (Übersetzer und Lektor) durchführen, fehlt nun ein erforderliches Augenpaar. Daher können diese Übersetzungsbüros auch keine normkonformen Übersetzungen mit KI anbieten!

Unsere Zertifizierungen und Auszeich­­­nungen

Welche Übersetzungsmethode für welchen Text?

Welche Übersetzungsmethode man wählt, sollte in allererster Linie vom Ausgangstext abhängen. Wenn der Inhalt eine strikte, wörtliche Übersetzung verlangt, dann ist man mit dem 4-Augen-Prinzip bestens beraten. Das ist der Fall bei

Sobald aber die Kulturalisierung mit hineinspielt, sollte man definitiv auf das 6-Augen-Prinzip setzen. Für Ihre Website und alle Marketing-Inhalte ist das 6-Augen-Prinzip die richtige Wahl.

Warum?

MT kann wirklich nur übersetzen. Die maschinelle Übersetzung ist (noch) nicht imstande, kulturelle Unterschiede zu begreifen, auch Redewendungen kennt sie nicht zur Genüge. Sie hat weder Schmäh, noch Charme und von SEO keine Ahnung.

Außerdem kann Google die Texte aus künstlicher Intelligenz nicht gut leiden!

ALLESPRACHEN Übersetzungsbüro Vorreiter bei Innovationen

Preisunterschiede beim 6- und 4-Augen-Prinzip

Warum sollte man aber überhaupt auf das 4-Augen-Prinzip zurückgreifen, wenn es doch die höhere Qualitätsstufe des 6-Augen-Prinzips gibt?

Macht das überhaupt Sinn?

Es ist – nicht ausschließlich, aber auch – eine Preisfrage. Die maschinelle Übersetzung ist günstiger als das 6-Augen-Prinzip. Sie können direkt 20 % sparen, wenn Sie auf das 4-Augen-Prinzip setzen. Natürlich ist es nicht für jede Art von Übersetzungen geeignet, aber es gibt einige Textarten, für die das weniger aufwendige 4-Augen-Prinzip prädestiniert ist.

Eine Frau mit gestreiftem Pullover sieht lächelnd durch eine Lupe

Wenn Sie also konkret wissen wollen, welche Fertigungsmethode für welche Textarten geeignet ist, dann haben wir hier eine Einteilung für Sie:

  • Werbetexte jeder Art, also auch die Website, sind besser im 6-Augen-Prinzip aufgehoben.
  • Für Handbücher, Manuals oder Produktbeschreibungen reicht das 4-Augen-Prinzip aus.

Natürlich ist bei uns auch ein Hybrid-Angebot möglich. Denn auch auf einer Website befinden sich häufig Dateien, Downloads und Anleitungen, die nicht unbedingt nach einem Humanübersetzer verlangen.

Fazit: Qualität hat ihren Preis, doch der muss nicht durch die Decke gehen

Jeder kennt das Sprichwort:

„Qualität hat ihren Preis.“

Wir wollen nicht sagen, dass diese Redewendung nicht richtig ist. Doch wir sind als Übersetzungsbüro ständig bemüht, das für Sie beste und kostengünstigste Angebot zu erstellen.

Jeder weiß, dass das beste Angebot im Regelfall nicht der Dumpingpreis ist, sondern die solide Qualität zum angemessenen Preis.

Deshalb legen wir die Karten auch offen auf den Tisch und zeigen, was man zu welchem Preis erwarten kann. U

Und wenn für Ihre Zwecke das 4-Augen-Prinzip ausreicht, werden wir nicht versuchen, Ihnen das teurere Produkt aufzuschwatzen. Aber wir werden Sie auch ohne Bedenken vom 6-Augen-Prinzip überzeugen, wenn Sie von einer fremdsprachigen Website Verkaufserfolge in einem neuen Markt erwarten.

Da können Sie sich voll und ganz auf unsere Expertise verlassen!

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch
Kontakt
Mitarbeiter Elisabeth