Language:
Fragen? Kontaktieren Sie uns:+43 (0)316 / 29 16 29-0

Aktuelles im Detail

Wie werden Filme übersetzt?

Das Öffnet internen Link im aktuellen FensterArbeitsfeld von Dolmetscher und Übersetzer ist vielfältiger, als Sie vielleicht denken. Von Filmuntertitelung über Synchronisation, Voice-over oder Dolmetschen am Set, gibt es einiges an Fähigkeiten, die am Filmset gebraucht werden.

Dolmetschen und Übersetzen im Film

Wer also mit dem Gedanken an eine Zukunft beim Film spielt, sollte keinesfalls das Dolmetschen und Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersetzenÖffnet internen Link im aktuellen Fenster außer Acht lassen. Folgende Teilbereiche sind einen genaueren Blick wert:

Filmuntertitelung

Hier ist künstlerische Filmarbeit gefragt! Möchten Sie sich im Bereich der Filmuntertitelung versuchen, zählt unter anderem viel Fantasie – denn Sie müssen sich hier intensiver mit dem Regisseur oder der Regisseurin befassen. Gespräche sind zentral, um die Absichten und Ziele genauer zu verstehen, und auch die Person selbst hinter den Ideen kennenzulernen.

Für diese Arbeit brauchen Sie unter anderem viel Dokumentationsmaterial, die Dialogliste in Originalversion, sowie viele weitere Hintergrundinfos. Auch Kreativität ist bei der Filmuntertitelung vor allem wegen Wortspielen und anderen Sprachkreationen wichtig. Gute technische Anlagen sind ein Muss.

Publikumsgespräche dolmetschen

Bei dieser Art des Übersetzens geht es um Koproduktionsgespräche oder Publikumsgespräche bei Filmvorführungen. Auch hier ist Empathie wichtig: man muss sich in die Rolle der Schauspielenden versetzen können, um ihnen die Verständigung mit dem Umfeld zu ermöglichen. Dabei können Sie das sogenannte Flüsterdolmetschen anwenden, bei dem simultan übersetzt wird. Publikumsäußerungen machen oftmals auch die gleichzeitige Funktion als Moderator, oder im Kino auch als Gastgeber notwendig. Wichtig sind kulturelle Infos und ein Wissen über frühere Filme der Regisseure. 

Filme im Kino dolmetschen

Bei dieser Art der Filmübersetzung geht es um ein Übersprechen von Filmen – das passiert meistens in einer Dolmetscherkabine. Übersetzt wird nach dem Original, möglichst nahe am Drehbuch und nicht nach fremden Untertiteln – falls der Film schon einmal untertitelt wurde. Wichtig ist eine Reduktion auf das Wesentliche, Nuancen werden nicht übersetzt, ein gutes Sprachniveau ist angebracht. Es geht hier außerdem nur um Filme, von denen es keine Kopie gibt.

Dolmetschen am Dokumentarfilmset

Wie es Dokumentationen so an sich haben, ist eine gründliche Recherchearbeit angesagt. Als Dolmetscher muss man sich sogar in die Nacharbeiten einbringen, wie z.B. in die Schnittphase und auch an den Produktionsvorgängen mitarbeiten. Außerdem ist man Ansprechpartner für die zu Interviewenden und sollte deshalb Vertrauen aufbauen können. 

Die Crème de la Crème: Dolmetschen am Filmset

Filme übersetzen am FilmsetDieses Arbeitsfeld verlangt einige Kenntnisse ab und befindet sich so zwischen Regieassistenz und Dienstleistung. Unter anderem sollte man sich bei der Filmlexik und der Entstehungsgeschichte des Films auskennen, und sich auf Bereiche wie Kostüm, Maske und Ausstattung einstellen.

Chaos ist hier vorprogrammiert und man braucht Organisationstalent und Nerven. Als Dolmetscher hat man die Aufgabe, den fremdsprachigen Schauspielenden ein Umfeld zu ermöglichen, indem sie sich auch im Ausland wohl fühlen können und eine souveräne Performance liefern.

Hier geht es um Fingerspitzengefühl und Zusammenarbeit: man versucht, die Partner an eine Simultanübersetzung zu gewöhnen und übersetzt Regieanweisungen möglichst vorwegnehmend. Geduld und ständige Rücksprachen mit der Regie sind deshalb auch ungemein wichtig. Dolmetscher am Filmset müssen oft auch die Rolle eines Gastgebers oder einer Gastgeberin übernehmen – das heißt, sich z.B. über Hobbys der Schauspielenden informieren, um Freizeitaktivitäten zu organisieren. Eindeutig ein sehr anspruchsvoller Job.

Fazit

Die Filmwelt hält unzählige Berufsfelder bereit, in denen Dolmetschen und Übersetzen facettenreiche Gestaltungsmöglichkeiten erfahren. Wer sich für Film und Übersetzungstechniken interessiert, sollte auf jeden Fall einmal in einen dieser Bereiche hineinschnuppern! 


Preiskalkulator

Ausgangssprache:

Zielsprache

Wörter Anzahl




Qualität, auf die Sie sich verlassen können!

Und das schon seit über 20 Jahren!

Die Sprache der Tiere



Wir sprechen auch die Sprache der Tiere!